Böhme & Töchter


2013 — http://boehme-toechter.de/ zusammen mit: Ralf Hauenschild, Jonas Otto

Bei der Neuentwicklung des Erscheinungsbilds für ein kleines Familienweingut in Saale-Unstrut stand der anstehende Generationswechsel im Mittelpunkt. Aus dem »Gleinaer Weingut Böhme« wurde so »Böhme & Töchter«. Der neue Name kommuniziert Tradition und Familie und unterstreicht dabei die junge, weibliche Winzergeneration. In allen Elementen des Erscheinungsbildes wird dieser Ansatz konsequent fortgeführt: Druckraster stellen handwerkliche Bezüge her, die Typografie ist stabil und bodenständig. Als Gegenpol wird radikal und pragmatisch die Wortmarke wie ein um 90 Grad gedrehter Sackstempel platziert: Neue Perspektiven auf ein traditionsreiches Handwerk.

1/11: Flaschenensemble rot, weiß, rosé

Flaschenensemble rot, weiß, rosé
Elegant: Riesling Spätlese
Sommerlich frisch: Cuvée Rosé
Kräftig: Spätburgunder
Zu Tisch
Zu Tisch
Prosit!
Vom Plakat bis zum Weindeckel
Kleine Formate
Website: Start
Website: Shop